Ich

Unsere Wahlheimat liegt am Stettiner Haff Nähe Anklam. Mein Mann und ich, hatten uns im Jahr 2013 ein altes Häuschen mit großem Garten gekauft. Dieses richten wir uns für unser Rentnerdasein her. Darauf freuen wir uns. Wenn es soweit ist, werden wir mit unseren beiden Cockerspanieldackelmischlingen dort fest hinziehen. Noch pendeln wir von unserer Übergangswohnung am Bogensee immer hin und her.
Ich liebe die Natur und handarbeite gern.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Letzter ZwölftelBlick im Jahr 2013

Letzter Blick. Ist nicht viel an Veränderung zu sehen. Die ollen Schneebeeren sind gut gewachsen. Irgendwann kommt der Bagger und buddelt alles um. Dann sind sie weg. Da freue ich mich jetzt schon drauf. Nächstes Jahr wähle ich mir einen anderen Blick.
Dezember 2013

Die Weihnachtsmaus gefunden im Tagesblatt

Die Weihnachtsmaus ist sonderbar -
sogar für die Gelehrten.
Denn einmal nur im ganzen Jahr
entdeckt man ihre Fährten.

Mit Fallen und mit Rattengift
kann man die Maus nicht fangen.
Sie ist, was diesen Punkt betrifft,
noch nie ins Garn gegangen.
Das ganze Jahr macht diese Maus
den Menschen keine Plage.
Doch plötzlich aus dem Loch heraus
kriecht sie am Weihnachtstage.

Zum Beispiel war vom Festgebäck,
das Mutter gut verborgen,
mit einem mal das Beste weg
am ersten Weihnachtsmorgen.

Da sagte jeder rundheraus:
Ich hab´ es nicht genommen!
Es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen.

Ein andres Mal verschwand sogar
das Marzipan von Peter;
Was seltsam und erstaunlich war.
Denn niemand fand es später.

Der Christian rief rundheraus:
ich hab es nicht genommen!
Es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen!

Ein drittes Mal verschwand vom Baum,
an dem die Kugeln hingen,
ein Weihnachtsmann aus Eierschaum
nebst andren leck`ren Dingen.

Die Nelly sagte rundheraus:
Ich habe nichts genommen!
Es war bestimmt die Weihnachtsmaus,
die über Nacht gekommen!

Und Ernst und Hans und der Papa,
die riefen: welche Plage!
Die böse Maus ist wieder da
und just am Feiertage!

Nur Mutter sprach kein Klagewort.
Sie sagte unumwunden:
Sind erst die Süßigkeiten fort,
ist auch die Maus verschwunden!

Und wirklich wahr: Die Maus blieb weg,
sobald der Baum geleert war,
sobald das letzte Festgebäck
gegessen und verzehrt war.

Sagt jemand nun, bei ihm zu Haus,
- bei Fränzchen oder Lieschen -
da gäb es keine Weihnachtsmaus,
dann zweifle ich ein bißchen!

Doch sag ich nichts, was jemand kränkt!
Das könnte euch so passen!
Was man von Weihnachtsmäusen denkt,
bleibt jedem überlassen.

(James Krüss)

Ein frohes besinnliches Weihnachtsfest für Euch Alle! Bleibt gesund und munter!
Und nicht das Jemand Ostereier sucht bei dem warmen Wetter. Bisschen verrückt so warm.
Die Tage werden wieder länger. Mehr Licht.
Kommt gut rein ins neue Jahr und nehmt Euch nicht zu viel vor, damit das Ziel erreichbar bleibt!

Oktober-November ZwölftelBlick 2013

Es ist viel zu spät. Trotzdem wegen der Vollständigkeit noch den 12tel Blick Oktober und November.
Das ging alles nicht so glatt dies Jahr. Und ständig geht irgendwas kaputt bei uns. Also naja die Bilder sind miserabel. Ich weiß.
Oktober 2013

November 2013
Lasst es Euch gut gehen oder macht das Beste daraus!
Eure Lykka

Donnerstag, 5. Dezember 2013

... der Novemberdezemberfinsterwurm



JJJaaa bei mir ist der Wurm drin. Der Novemberdezemberfinsterwurm. Kennt Ihr den? Ein finsterer unbarmherziger Geselle. Er macht nur Unsinn. Sitzt auf der Seele, macht alles schwerer erträglich. Meiner kleinen Kamera hat er die Linse betrübt und meinen PC hat er auch verknotet. Fehleranalyse: verknotete Festplatte. Schon Mal gehört? Nein - ich auch nicht. Alles im Eimer. 
Ja so sieht das aus. 
Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit. Wahrscheinlich bin ich erst nächstes Jahr wieder da. Hoffe ich.

Seht Euch vor, vor diesem Novemberdezemberfinsterwurm. Zündet viele Kerzen an. Denn die mag er nicht.
Lasst es Euch gut gehen!
Eure Lykka

12tel Blick September 2017: Langzeitblüher

Den 12tel Blick September 2017 schick ich zu Tabea . Die Aufnahme entstand am 17.09.2017.  16°C und hin und wieder leichter Sprühregen....